Zum Thema FASCHING VORURTEILSBEWUSST FEIERN!

Anregungen für eine diskriminierungssensible Praxis

https://situationsansatz.de/files/texte%20ista/fachstelle_kinderwelten/kiwe_pdf/KiDs/kids_fasching.pdf



Zum Thema Grenzen aufzeigen

Mein Sohn (17) ist zu faul, seine Wäsche aufzuräumen. Also bedient er sich komplett an meinem Kleiderschrank: Er nimmt meine Socken, meine T-Shirts, meine Unterhosen, meine Schuhe. Ich bin deshalb dazu übergegangen, mein Zimmer abzuschließen, wenn ich arbeiten gehe. Ich finde das aber eigentlich furchtbar. Wie könnten wir das besser lösen? Peter M., 50.  – Antwort Jesper Juul: Wenn Ihr Sohn in dem Alter die Grenzen seines Vaters nicht wahren kann, wird das daran liegen, dass er keine Erfahrung damit hat. Gucken Sie mal zurück und seien Sie ehrlich: Haben Sie je ein Machtwort gesprochen, auch mit der dazugehörigen Körpersprache? Oder haben Sie stattdessen erwartet, vorausgesetzt, erklärt, gejammert, sich beschwert, ihn kritisiert und diagnostiziert (so wie Sie es hier tun, indem Sie ihn faul nennen)? Ihre derzeitige Lösung ist effektiv, indem es ihn davon abhält, an Ihre Klamotten zu gehen, aber sie ist auch nonverbal und wird Ihre Beziehung zu ihm nicht verbessern. Ich schlage vor, dass Sie ihn zu einem Gespräch bitten, in dem Sie klar äußern, wie Sie die Sache sehen.

Quelle: Familientrio 21  Quelle SZ




Zum Thema Kinderrechte: Wie wäre eine Politik, wenn z.B. bei Verabschiedung von Gesetzen die Regelfrage wäre: Was bringt es unseren Kindern?...

http://www.sueddeutsche.de/politik/un-kinderrechtskonventionen-prantl-kinderrechte-gehoeren-ins-grundgesetz-1.2225302


Sehenswerter Film: JACK: JACK ist ein Film über die Reise eines 10 jährigen Jungen, der früh gelernt hat Verantwortung zu übernehmen. Am Ende überrascht er uns mit einer Entscheidung, die uns mit ihrem Mut den Spiegel vorhält. Prädikat »besonders wertvoll« deutsche Film- und Medienbewertung

Jack http://www.jack-film.de



Zum Thema Stärkung des Selbstbewußtseins des Kindes

Download
Junge im Rock
Ein interessantes Beispiel wie ein Vater das Selbstbewußtsein seines Sohnen unterstützt
Junge im Rock.docx
Microsoft Word Dokument 21.9 KB